Ich freu mich drauf – Brauerei und Destillation werden geformt

Gemeinsam mit unseren ARCHITEKTEN Gewies&Rohde sowie dem HLS-Elektroplaner Apfelböck machen wir uns gerade an die Details des Objekts. Um alle Kostenrisiken auf ein Minimum reduzieren zu können wird von den Zu- und Ableitungen der Braueinrichtung bis zu den Durchbohrungen für WLAN-Zuleitungen alle Details besprochen. Mit dabei am Roundtable: Schlossbrauerei Hohenthann,…

Kloster Furth

Über dieses Projekt könnte ich vielleicht ein ganzes Buch schreiben. Seit Januar 2015 begleitet mich nun unser Kloster welches ich inzwischen gern als mein Kloster bezeichne. Es war eine einmalige Chance dieses Objekt zu erwerben und ich bin froh, dass bis heute noch kein einziger Bürger an mich herangetreten ist…

Zusammenarbeit im Gemeinderat

17 Menschen können 17 Meinungen haben. Die Klausurtagungen und Ausflüge haben in besonderer Weise dazu beigetragen, dass ein gutes und sachorientiertes Klima im Gemeinderat herrscht. Das war auch besonders von Vorteil, als wir Anfang 2015 wesentliche Veränderungen durchführten. Mit der Stärkung des Kommunalunternehmens durch die Aufgabe der Baulandentwicklung ist es…

Breitbandausbau – VDSL und WLAN

Schon bei meinem Amtsantritt habe ich einen Schwerpunkt auf die Anbindung der Gemeinde an das schnelle Internet gelegt. Mit dem VDSL-Ausbau von Schatzhofen und Umgebung, der VDSL-Aufschaltung in Furth und dem Glasfaseranschluss der neuen Baugebiete „Am Höhenweg“ und „Holledauer Tor Nord“ können wir auf Erfolge im Ausbau zurückschauen. Aktuell läuft…

NedbLED – Neue Straßenbeleuchtung

  Unsere Gemeinde ist eine Vorreitergemeinde in der deutschen und bayerischen Energiewende. Der 2014 erhaltene Deutsche Nachhaltigkeitspreis war und ist mein Ansporn auf dem Weg zu einer nachhaltigen Produktion, Verteilung und Nutzung erneuerbarer Energien nicht locker zu lassen. So rief ich 2015 das Straßenbeleuchtungskonzept "NedbLED" ins Leben bei dem, nach dem…

Allem Anfang

Nach 18 Jahren endete zum 30. April 2014 die Amtszeit unseres Ersten Bürgermeisters Dieter Gewies. Er hat in seiner Amtszeit das Bild unserer Ge- meinde nachhaltig geprägt. Besonders fasziniert war ich immer von seiner ruhigen Art und seiner sanften, leisen Wortwahl. Er war mit einer großen Gabe gesegnet: er hatte Geduld. Geduld für sein Ziel der nachhaltigen Entwicklung…